Ein Blog über Technik, Computer und mehr

Archiv: Krafttraining

Übungen Muskelaufbau: Großer Preis, wenig Fleiß

Übungen Muskelaufbau: Großer Preis, wenig Fleiß

Jeder kennt das Sprichwort “Ohne Fleiß kein Preis”. Natürlich trifft dies in den meisten Fällen zu. Wer etwas erreichen möchte, muss entweder sehr viel Glück haben oder sich eben anstrengen. Das gilt auch für den Traumbody: Wenn man nicht zu denjenigen mit guter Gene gehört, ist hartes Training angesagt. Ich persönlich bin kein Fan von täglichen Besuchen im Fitnessstudio. Ob ich trotzdem gerne eine Traumfigur hätte? Klar. Doch ich bevorzuge Übungen Muskelaufbau, die schonender sind und vor allem nicht so viel Zeit in Anspruch nehmen.

Muskelstimulation – funktioniert das auch auf die sanfte Tour?

20-Kilo-Hanteln stemmen, stundenlang auf dem Laufband joggen – das hört sich für mich eher nach Qual als nach Vergnügen an. Trotzdem: Ganz auf Sport möchte ich nicht verzichten. Während meiner Suche nach individuellen Methoden zum Thema “Muskelstimulation” habe ich die Webseite http://www.bodystreet.com entdeckt. Dort steht das EMS Training im Vordergrund – eine Trainingsart, die sogar in der Astronautik und in der Sportmedizin beliebt ist. Was mich persönlich am meisten überzeugt ist die Tatsache, dass das Training sehr wenig Zeit in Anspruch nimmt. Effektive Übungen Muskelaufbau bei nur 20 Minuten Training pro Woche – das ist Sport, der mir gefällt.

Ein Traumbody, der andere vor Neid erblassen lässt…

… das wünsche ich mir! Natürlich muss ich einiges tun, um dieses Ziel zu erreichen. Ich habe mir deshalb vorgenommen, selbst mal beim EMS Training vorbeizuschauen. Wenn so viele Menschen und Institutionen auf die besondere Art der Muskelstimulation vertrauen, kann es ja nicht allzu schlecht sein, oder? Mal schauen, vielleicht bin auch ich bald ein regelmäßiger Kunde des Bodystreet Fitnessstudios.

Übungen Muskelaufbau: Großer Preis, wenig Fleiß

Übungen Muskelaufbau: Großer Preis, wenig Fleiß

Jeder kennt das Sprichwort “Ohne Fleiß kein Preis”. Natürlich trifft dies in den meisten Fällen zu. Wer etwas erreichen möchte, muss entweder sehr viel Glück haben oder sich eben anstrengen. Das gilt auch für den Traumbody: Wenn man nicht zu denjenigen mit guter Gene gehört, ist hartes Training angesagt. Ich persönlich bin kein Fan von täglichen Besuchen im Fitnessstudio. Ob ich trotzdem gerne eine Traumfigur hätte? Klar. Doch ich bevorzuge Übungen Muskelaufbau, die schonender sind und vor allem nicht so viel Zeit in Anspruch nehmen.

Muskelstimulation – funktioniert das auch auf die sanfte Tour?

20-Kilo-Hanteln stemmen, stundenlang auf dem Laufband joggen – das hört sich für mich eher nach Qual als nach Vergnügen an. Trotzdem: Ganz auf Sport möchte ich nicht verzichten. Während meiner Suche nach individuellen Methoden zum Thema “Muskelstimulation” habe ich die Webseite http://www.bodystreet.com entdeckt. Dort steht das EMS Training im Vordergrund – eine Trainingsart, die sogar in der Astronautik und in der Sportmedizin beliebt ist. Was mich persönlich am meisten überzeugt ist die Tatsache, dass das Training sehr wenig Zeit in Anspruch nimmt. Effektive Übungen Muskelaufbau bei nur 20 Minuten Training pro Woche – das ist Sport, der mir gefällt.

Ein Traumbody, der andere vor Neid erblassen lässt…

… das wünsche ich mir! Natürlich muss ich einiges tun, um dieses Ziel zu erreichen. Ich habe mir deshalb vorgenommen, selbst mal beim EMS Training vorbeizuschauen. Wenn so viele Menschen und Institutionen auf die besondere Art der Muskelstimulation vertrauen, kann es ja nicht allzu schlecht sein, oder? Mal schauen, vielleicht bin auch ich bald ein regelmäßiger Kunde des Bodystreet Fitnessstudios.

Übungen Muskelaufbau: Großer Preis, wenig Fleiß

Übungen Muskelaufbau: Großer Preis, wenig Fleiß

Jeder kennt das Sprichwort “Ohne Fleiß kein Preis”. Natürlich trifft dies in den meisten Fällen zu. Wer etwas erreichen möchte, muss entweder sehr viel Glück haben oder sich eben anstrengen. Das gilt auch für den Traumbody: Wenn man nicht zu denjenigen mit guter Gene gehört, ist hartes Training angesagt. Ich persönlich bin kein Fan von täglichen Besuchen im Fitnessstudio. Ob ich trotzdem gerne eine Traumfigur hätte? Klar. Doch ich bevorzuge Übungen Muskelaufbau, die schonender sind und vor allem nicht so viel Zeit in Anspruch nehmen.

Muskelstimulation – funktioniert das auch auf die sanfte Tour?

20-Kilo-Hanteln stemmen, stundenlang auf dem Laufband joggen – das hört sich für mich eher nach Qual als nach Vergnügen an. Trotzdem: Ganz auf Sport möchte ich nicht verzichten. Während meiner Suche nach individuellen Methoden zum Thema “Muskelstimulation” habe ich die Webseite http://www.bodystreet.com entdeckt. Dort steht das EMS Training im Vordergrund – eine Trainingsart, die sogar in der Astronautik und in der Sportmedizin beliebt ist. Was mich persönlich am meisten überzeugt ist die Tatsache, dass das Training sehr wenig Zeit in Anspruch nimmt. Effektive Übungen Muskelaufbau bei nur 20 Minuten Training pro Woche – das ist Sport, der mir gefällt.

Ein Traumbody, der andere vor Neid erblassen lässt…

… das wünsche ich mir! Natürlich muss ich einiges tun, um dieses Ziel zu erreichen. Ich habe mir deshalb vorgenommen, selbst mal beim EMS Training vorbeizuschauen. Wenn so viele Menschen und Institutionen auf die besondere Art der Muskelstimulation vertrauen, kann es ja nicht allzu schlecht sein, oder? Mal schauen, vielleicht bin auch ich bald ein regelmäßiger Kunde des Bodystreet Fitnessstudios.

Jetzt effizienter trainieren bei weniger Zeitaufwand

Jetzt effizienter trainieren bei weniger Zeitaufwand

Wer kennt das nicht? Da meldet man sich in einem Fitnessstudio an, um lästige Pfunde loszuwerden, den Körper mit einem Muskelaufbau in Form zu bringen oder durch Krafttraining Muskelmasse aufzubauen, aber man findet kaum die Zeit dafür und die Dauer, bis man endlich Veränderungen am Körper sieht, scheint sich unendlich hinzuziehen. Ich habe im Internet nach Alternativen gesucht und bin unter http://www.bodystreet.com fündig geworden. Mit einer gleichzeitigen Muskelstimulation brauche ich nicht mehr ständig zum Training, sondern kann mit wenigen Trainingsminuten pro Woche gleiche Ergebnisse erzielen.

Mit der Muskelstimulation das Training unterstützen

Die Bodystreet Fitnessstudio-Kette bietet ein EMS Training an, bei dem eine Muskelstimulation während der Trainingseinheiten die Trainingseffizienz um ein Vielfaches erhöht. Dabei handelt es sich um eine elektronisch durchgeführte Muskelstimulation mit Oberflächenelektroden und durch unterschiedliche Frequenzen Kontraktionen im Muskel auslösen. Je nach gewählter Frequenz werden auf diese Weise die schnellen Muskelfasern während der belastungsfreien Phasen stimuliert und der Aufbau von Muskelmasse beschleunigt oder aber die langsamen Muskelfasern angeregt, was zu einer Verbesserung der Ausdauer führt. Damit eignet sich das EMS Training sowohl für das Bodyforming und das Krafttraining als auch für das gesunde Ausdauer-Fitnesstraining. 20 Minuten pro Woche reichen mit dem Training der Muskelstimulation aus, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen, wie beim täglichen Training.

EMS Training – die Lösung für Fitnessbegeisterte mit wenig Zeit

In über 190 Bodystreet Fitnessstudio wird das EMS Training angeboten, das erlaubt, Trainingsziele zu erreichen, die bisher aufgrund von Zeitmangel ausblieben. Wenn ich ein Bodystreet Fitnessstudio in der Nähe hätte, würde ich mich für eine professionelle Lösung wie die Muskelstimulation entscheiden.

Ein ungewöhnliches Konzept zeigt seine Wirkung

Ein ungewöhnliches Konzept zeigt seine Wirkung

Das EMS-Training ist eine äußerst effektive Methode, bei der die Muskulatur durch elektrische Impulse stimuliert wird. Jeder Muskel wird durch eigene Reize stimuliert, somit findet durch das EMS-Training eine äußerst effektive muskelstimulation statt. Diese Trainingsmethode zeichnet sich durch eine hohe Trainingseffizienz aus. Was andere Studios in monatelanger Aufbauarbeit leisten, kann in den EMS-Studios mit einem 20-minütigen Training pro Woche erreicht werden.

Effektivität mit geringem Zeitaufwand

Das EMS-Training ist mit einem geringen Zeitaufwand verbunden. Das heißt, dass gerade berufstätige Menschen in einem EMS-Studio einen größtmöglichen Erfolg in kürzester Zeit erreichen. Die Bodystreet Fitnessstudios, unter www.bodystreet.com zu erreichen, bieten im gesamten Bundesgebiet das EMS- Training an.

Ein klares Konzept mit klaren Regeln

Wer das EMS-Training einmal kennengelernt hat, der erkennt sehr schnell, dass hier in völlig neues, ja innovatives, Konzept vorliegt. Die Technologie der Muskelstimulation, kurz EMS genannt, ist nicht nur innovativ, diese Fitness-Technologie klingt nahezu revolutionär. Wer einmal ein 20-minütiges Probetraining absolviert hat, soll sehr schnell feststellen, dass EMS Training mehr ist als das ursprüngliche Training in einem Fitnessstudio. Wer mehr über Muskelstimulation und das effiziente EMS-Training erfahren möchte, sollte sich auf der Body Street Internetseite in aller Ruhe informieren. Dort steht auch 5-minütiges Video zur Verfügung, welches das 20-minütige Training kurz und knapp darstellt. Body Street hat auch den deutschen Fairness-Preis 2014 der deutschen Fitnessstudios erhalten.

Der Link zur Webseite:
http://www.bodystreet.com

Ein ungewöhnliches Konzept zeigt seine Wirkung

Ein ungewöhnliches Konzept zeigt seine Wirkung

Das EMS-Training ist eine äußerst effektive Methode, bei der die Muskulatur durch elektrische Impulse stimuliert wird. Jeder Muskel wird durch eigene Reize stimuliert, somit findet durch das EMS-Training eine äußerst effektive muskelstimulation statt. Diese Trainingsmethode zeichnet sich durch eine hohe Trainingseffizienz aus. Was andere Studios in monatelanger Aufbauarbeit leisten, kann in den EMS-Studios mit einem 20-minütigen Training pro Woche erreicht werden.

Effektivität mit geringem Zeitaufwand

Das EMS-Training ist mit einem geringen Zeitaufwand verbunden. Das heißt, dass gerade berufstätige Menschen in einem EMS-Studio einen größtmöglichen Erfolg in kürzester Zeit erreichen. Die Bodystreet Fitnessstudios, unter www.bodystreet.com zu erreichen, bieten im gesamten Bundesgebiet das EMS- Training an.

Ein klares Konzept mit klaren Regeln

Wer das EMS-Training einmal kennengelernt hat, der erkennt sehr schnell, dass hier in völlig neues, ja innovatives, Konzept vorliegt. Die Technologie der Muskelstimulation, kurz EMS genannt, ist nicht nur innovativ, diese Fitness-Technologie klingt nahezu revolutionär. Wer einmal ein 20-minütiges Probetraining absolviert hat, soll sehr schnell feststellen, dass EMS Training mehr ist als das ursprüngliche Training in einem Fitnessstudio. Wer mehr über Muskelstimulation und das effiziente EMS-Training erfahren möchte, sollte sich auf der Body Street Internetseite in aller Ruhe informieren. Dort steht auch 5-minütiges Video zur Verfügung, welches das 20-minütige Training kurz und knapp darstellt. Body Street hat auch den deutschen Fairness-Preis 2014 der deutschen Fitnessstudios erhalten.

Der Link zur Webseite:
http://www.bodystreet.com

Muskelaufbau durch elektrische Muskelstimulation bei Bodystreet

Muskelaufbau durch elektrische Muskelstimulation bei Bodystreet

Lange Trainingseinheiten, schwere Übungen: Muskelaufbau ist anstrengend, zeitintensiv und benötigt viel Selbstdisziplin. Kürzlich bin ich auf eine interessante Alternative gestoßen: EMS-Training in den Bodystreet-Studios. Die Studios arbeiten mit dem Prinzip der elektrischen muskelstimulation, die den Muskelaufbau effektiv unterstützt. Das Konzepte klingt vielversprechend.

Schluss mit stundenlangen Übungen: Muskelaufbau durch elektrische Muskelstimulation

Unsere Muskeln werden durch elektrische Reize aktiviert, die das Gehirn über die Nervenbahnen aussendet. Durch die Reize ziehen sich die Muskeln zusammen. Werden sie dabei regelmäßig in hohem Maße beansprucht und dem Körper die notwendigen Baustoffe zugefügt, entsteht neue Muskelmasse. EMS-Training unterstützt das Muskeltraining mithilfe von ungefährlichem Reizstrom. Die Methode ist nicht neu: Sie wird schon seit vielen Jahren im Leistungssport, in der Rehabilitation und in der Physiotherapie angewendet. Ihre Wirksamkeit ist durch zahlreiche aktuelle Studien belegt. Neu ist aber das Angebot von Bodystreet: Die Studiokette bietet in über 200 Filialen das Training mit elektrischer Muskelstimulation an. Aber nicht als Zusatzleistung, wie es in vielen Fitnessstudios der Fall ist, sondern als Kerngeschäft. Weitere Informationen finden Sie auf der Website http://www.bodystreet.com.

Übungen Muskelaufbau – bei Bodystreet arbeiten Experten

In den Studios begleiten kompetente Trainer die Übungen. Muskelaufbau durch elektrische Muskelstimulation muss natürlich – wie herkömmlicher Sport auch – regelmäßig betrieben werden. Aber im Gegensatz zum sehr zeitintensiven Training in Fitnessstudios reicht bei der elektrischen Muskelstimulation bereits ein 20 minütiges Programm in der Woche. Während der Kurse tragen die Sportler spezielle Manschetten, durch die Reizstrom-Impulse fließen. Das Trainingspersonal kennt viele verschiedene Übungen. Muskelaufbau wird dadurch angeregt.

Ich bin von dem Prinzip der elektrischen Muskelstimulation begeistert und würde es selbst mal ausprobieren.

EMS-Training – ohne großen Zeitaufwand den Körper formen

EMS-Training – ohne großen Zeitaufwand den Körper formen

Der Alltagsstress lässt mir kaum Zeit für Sport. Wie oft ich mich in einem Fitnessstudio schon angemeldet habe, kann ich gar nicht mehr zählen, aber mit reinen Übungen Muskelaufbau zu erreichen, ist stets zeitaufwendig. Zeit ist allerdings etwas, was mir aufgrund meiner Familie und meines Berufes nur begrenzt zu Verfügung steht. Also hab ich mich auf die Suche nach Alternativmöglichkeiten gemacht, die mich mit effektiveren Übungen schneller an mein Ziel für Muskelaufbau und schöne Körperformen gelangen lassen. Und da stieß ich zufällig auf die Website eines Body Street Fitnessstudios.

Mit nur 20 Minuten Training pro Woche zur Traumfigur

Unter http://www.bodystreet.com wird ein sogenanntes EMS-Training angeboten, womit Sie in nur 20 Minuten Training pro Woche Ihre Ziele erreichen können. Ob Abnehm-Übungen, Muskelaufbau an Armen, Po oder Brust, Lösen von Verspannungen oder Leistungssteigerungen, das EMS-Training ist vielseitig einsetzbar und kombiniert Übungen mit einem elektrostimulierenden Training. Dabei wirken Reize auf die Muskelfasern, die alle motorischen Einheiten synchron aktivieren und ein Training des gesamten Körpers erlauben. Was sonst zahlreichen Übungen und einem immensen Zeitaufwand bedurfte, wird durch das EMS-Training auf nur 20 Minuten Training pro Woche reduziert.

Es können je nach Einstellung der Elektrostimulation tiefe Muskelfasern erreicht werden. Der Bewegungsapparat wird geschont und Muskelkraft sowie Ausdauer nehmen ebenso zu wie die Muskelmasse. Durch die Reduktion von Körperfetten sinkt das Körpergewicht gezielt durch diese Übungen, Muskelaufbau-Training strafft das Gewebe und Problemzonen erhalten schöne Formen.

EMS-Training – die Lösung für schnelle Fitness-Ziele in Ihrer Nähe

Es gibt bereits 200 Body-Street-Fitnessstudios, die das EMS-Training anbieten und zahlreiche Studien, welche die die Effektivität belegen. Um mit Übungen den Muskelaufbau schnell zu fördern, würde ich mich für das EMS-Training in einem Body-Street-Fitnessstudio entscheiden. Und Sie?

Jetzt effizienter trainieren bei weniger Zeitaufwand

Jetzt effizienter trainieren bei weniger Zeitaufwand

Wer kennt das nicht? Da meldet man sich in einem Fitnessstudio an, um lästige Pfunde loszuwerden, den Körper mit einem Muskelaufbau in Form zu bringen oder durch Krafttraining Muskelmasse aufzubauen, aber man findet kaum die Zeit dafür und die Dauer, bis man endlich Veränderungen am Körper sieht, scheint sich unendlich hinzuziehen. Ich habe im Internet nach Alternativen gesucht und bin unter http://www.bodystreet.com fündig geworden. Mit einer gleichzeitigen Muskelstimulation brauche ich nicht mehr ständig zum Training, sondern kann mit wenigen Trainingsminuten pro Woche gleiche Ergebnisse erzielen.

Mit der Muskelstimulation das Training unterstützen

Die Bodystreet Fitnessstudio-Kette bietet ein EMS Training an, bei dem eine Muskelstimulation während der Trainingseinheiten die Trainingseffizienz um ein Vielfaches erhöht. Dabei handelt es sich um eine elektronisch durchgeführte Muskelstimulation mit Oberflächenelektroden und durch unterschiedliche Frequenzen Kontraktionen im Muskel auslösen. Je nach gewählter Frequenz werden auf diese Weise die schnellen Muskelfasern während der belastungsfreien Phasen stimuliert und der Aufbau von Muskelmasse beschleunigt oder aber die langsamen Muskelfasern angeregt, was zu einer Verbesserung der Ausdauer führt. Damit eignet sich das EMS Training sowohl für das Bodyforming und das Krafttraining als auch für das gesunde Ausdauer-Fitnesstraining. 20 Minuten pro Woche reichen mit dem Training der Muskelstimulation aus, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen, wie beim täglichen Training.

EMS Training – die Lösung für Fitnessbegeisterte mit wenig Zeit

In über 190 Bodystreet Fitnessstudio wird das EMS Training angeboten, das erlaubt, Trainingsziele zu erreichen, die bisher aufgrund von Zeitmangel ausblieben. Wenn ich ein Bodystreet Fitnessstudio in der Nähe hätte, würde ich mich für eine professionelle Lösung wie die Muskelstimulation entscheiden.

Ein ungewöhnliches Konzept zeigt seine Wirkung

Ein ungewöhnliches Konzept zeigt seine Wirkung

Das EMS-Training ist eine äußerst effektive Methode, bei der die Muskulatur durch elektrische Impulse stimuliert wird. Jeder Muskel wird durch eigene Reize stimuliert, somit findet durch das EMS-Training eine äußerst effektive muskelstimulation statt. Diese Trainingsmethode zeichnet sich durch eine hohe Trainingseffizienz aus. Was andere Studios in monatelanger Aufbauarbeit leisten, kann in den EMS-Studios mit einem 20-minütigen Training pro Woche erreicht werden.

Effektivität mit geringem Zeitaufwand

Das EMS-Training ist mit einem geringen Zeitaufwand verbunden. Das heißt, dass gerade berufstätige Menschen in einem EMS-Studio einen größtmöglichen Erfolg in kürzester Zeit erreichen. Die Bodystreet Fitnessstudios, unter www.bodystreet.com zu erreichen, bieten im gesamten Bundesgebiet das EMS- Training an.

Ein klares Konzept mit klaren Regeln

Wer das EMS-Training einmal kennengelernt hat, der erkennt sehr schnell, dass hier in völlig neues, ja innovatives, Konzept vorliegt. Die Technologie der Muskelstimulation, kurz EMS genannt, ist nicht nur innovativ, diese Fitness-Technologie klingt nahezu revolutionär. Wer einmal ein 20-minütiges Probetraining absolviert hat, soll sehr schnell feststellen, dass EMS Training mehr ist als das ursprüngliche Training in einem Fitnessstudio. Wer mehr über Muskelstimulation und das effiziente EMS-Training erfahren möchte, sollte sich auf der Body Street Internetseite in aller Ruhe informieren. Dort steht auch 5-minütiges Video zur Verfügung, welches das 20-minütige Training kurz und knapp darstellt. Body Street hat auch den deutschen Fairness-Preis 2014 der deutschen Fitnessstudios erhalten.

Der Link zur Webseite:
http://www.bodystreet.com

NEUEKOMMENTARE

MEISTKOMMENTIERT

LINKLOVE